TICKETS

Wie jedes Jahr bieten wir allen Zuschauerinnen und Zuschauern, Teilnehmerinnen und Teilnehmern und allen Szenen ein breites Angebot an ausgewählter Unterhaltung. Von Freitag bis Samstag lassen wir es ordentlich krachen. Eröffnet wird die Bühne dieses Jahr mit unserer alljährlichen DJ-Competition. Danach folgt ein buntes Line-Up für Augen und Ohren.

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein reiches Sportangebot. Hierfür gilt dieses Ticket!

Hier finden sie das U18-Formular


Freitags Ticket Parkour & Tricking

– Nutzung der Parkour-Halle, des Tricking-Bereichs und des Skateparks am 16. Juni 2017
– 1 T-Shirt
– 1 Getränk / 1 Bottle of Water
– 1 Essen / 1 Food-Coupon
– ein riesen Line-Up / big Music Line-Up

HIER GEHT’S ZUM FREITAGS-TICKET
buy your ticket here

Samstags Ticket Parkour & Tricking

– Nutzung der Parkour-Halle, des Tricking-Bereichs und des Skateparks am 17. Juni 2017
– Zugang zum Tricking Battle am Samstagabend
– 1 T-Shirt
– 1 Getränk / 1 Bottle of Water
– 1 Essen / 1 Food-Coupon
– ein riesen Line-Up / big Music Line-Up

HIER GEHT’S ZUM SAMSTAGS-TICKET
buy your ticket here

Wochenend-Ticket Parkour & Tricking

– Nutzung der Parkour-Halle, des Tricking-Bereichs und des Skateparks
– Zugang zum Tricking Battle am Samstagabend
– 1 T-Shirt
– 1 Getränk / 1 Bottle of Water
– Essen / 1 Food-Coupon
– ein riesen Line-Up / big Music Line-Up
– Schlafplatz / a place to sleep

HIER GEHT’S ZUM WOCHENEND-TICKET
buy your ticket here

Teilnahmebedingung für die Sportangebote

§1
Die Teilnahme unter 18 Jahren bedarf der schriftlichen Zustimmung durch einen Erziehungsberechtigten. Jeder Teilnehmer/Teilnehmerin ist sich der körperlichen Belastung (insbesondere des Kreislaufs und der Gelenke) bewusst und wird vor Beginn des Trainings darüber belehrt.

§2
Der Veranstalter, NCO-Club Karlsruhe, haftet im Rahmen der Veranstaltungshaftpflicht, die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der NCO – Club und dessen Vertreter und Hilfspersonen werden von Haftungsansprüchen für Schäden aus der MASHODY-Parkour JAM entbunden, solang diese nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführt wurden. Jeder Teilnehmer/Teilnehmerin ist selbst für seine Handlungen während der MASHODY – Parkour JAM verantwortlich, ist über die Gefahren des Trainings informiert (Belastung des Körpers und Kreislaufes sowie der Gelenke und Muskeln) und sieht sich imstande diese zu bewältigen.

§3
Der Konsum von Alkohol und Drogen während der Teilnahme an der JAM ist untersagt. Wer alkoholisiert ist oder unter Drogeneinfluss steht, wird von der Teilnahme ausgeschlossen.

§4
Den Weisungen der Veranstalter ist folge zu leisten. Für Personenschäden, die aus Zuwiderhandlungen entstehen haftet der Geschädigte selbst. Zuwiderhandlungen können zum Ausschluss des Teilnehmers/Teilnehmerin von der MASHODY – Parkour JAM führen.

§5
Der Teilnehmer/die Teilnehmerin gestattet dem NCO – Club sowie von diesem beauftragten Personen während der Veranstaltungszeit zu filmen und zu fotografieren. Dieses Film- und Fotomaterial ist Eigentum der Veranstalter und darf ohne Kostenabtretung im Internet veröffentlicht und innerhalb von Videoproduktionen verwendet werden.