MASHODY

Seit 2009 kommen jedes Jahr hunderte Jugendliche der BMX-, Skate-, Hip-Hop-, Parkour- und Tricking-Szene zu Mashody, die miteinander trainieren, sprayen und feiern. Die familiäre Stimmung bei Mashody zieht Jugendliche aus ganz Europa an.
Mashody ist weit mehr als nur ein Treffen der Bewegungsszenen. An jeder Ecke gibt es etwas zu sehen und zu erleben. Workshops bieten Einblick in die Szenen. Überall wird gesundes und erschwingliches Essen angeboten. Lokale Schulen veranstalten bei Mashody ihr Sommerfest. Aus den Szenen entstandene Labels verkaufen Klamotten und Accessoires. Menschen mit Handicap servieren Getränke und süße Leckereien. Kinder springen in Planschbecken. Den ganzen Tag über sorgen DJs und Bands für ein abwechslungsreiches Musikprogramm.